Skip to main content

Zurück

Stuttgart. Die drei Porsche Markenbotschafterinnen Angelique Kerber, Julia Görges und Maria Sharapova haben beim zweiten Grand Slam Turnier des Jahres, den French Open, die zweite Runde erreicht.

Angelique Kerber besiegte in ihrem Auftaktmatch ihre Landsfrau Mona Barthel souverän mit 6:2 und 6:3 und setzte mit ihrer Leistung ein erstes Ausrufezeichen. Bereits nach genau einer Stunde verwandelte die Kielerin ihren ersten Matchball. Lediglich am Ende des Match erlaubte sich die ehemalige Nummer eins der Welt ein paar Unkonzentriertheiten. Sicherte sich den zweiten Satz letztlich aber dann auch deutlich. Als nächstes bekommt es Kerber mit der Rumänin Ana Bogdan zu tun.

Julia Görges benötigte für ihren Einzug in die zweite Runde ein wenig länger. Nachdem die 29-Jährige sich den ersten Satz mit 6:4 sicherte, ging der zweite mit 5:7 an Cibulková . Im entscheidenden Satz ließ die Nummer elf der Welt jedoch nichts mehr anbrennen (6:0) und verwandelte nach 2 Stunden und drei Minuten ihren Matchball gegen die Slovenin. In der zweiten Runde trifft sie nun auf die Belgierin Alison Van Uytvanck.

Maria Sharapova hatte es in ihrem Auftaktmatch mit der Qualifikantin Richel Hogenkamp zu tun. Gegen die Niederländerin setzte sich die Russin bei ihrem ersten French Open Match seit 2015 mit 6:1, 4:6, 6:3 durch. In der nächsten Runde wartet die Kroatin Donna Vekic auf die zweifache French Open Siegerin.
Ein erfolgreiches Auftaktmatch bestritt auch Andrea Petkovic. Mit ihrem Sieg in zwei Sätzen (7:6(10), 6:2) gegen die Französin Kristina Mladenovic sorgte die 30-Jährige für eine Überraschung und baute ihre Serie gegen die 25-Jährige weiter aus. Bisher konnte Petkovic alle fünf Matches gegen Mladenovic für sich entscheiden. In der zweiten Runde schlägt die Porsche Team Deutschland Spielerin gegen die US-Amerikanerin Bethanie Mattek-Sands auf.

Für Carina Witthöft, Tatjana Maria und Laura Siegemund endete das Turnier hingegen bereits nach der ersten Runde. Während Witthöft der Französin Fiona Ferro mit 4:6, 2:6 unterlag, mussten sich Maria gegen die Belgierin Kirsten Flipkens mit 6:7(1), 4:6 und Siegemund gegen die US-Amerikanerin Coco Vandeweghe mit 4:6, 4:6 geschlagen geben.


Die Begegnungen im Überblick:
Angelique Kerber (12) – Ana Bogdan (BEL)
Julia Görges (11) – Alison Van Uytvanck (BEL)
Andrea Petkovic – Bethanie Mattek-Sands (USA)
Maria Sharapova – Donna Vekic (CRO)

29.05.2018

Zurück